//Ausstellung „125 Jahre Ev. Kirche Hirschhorn“

Ausstellung „125 Jahre Ev. Kirche Hirschhorn“

Heute dürfen wir Sie zur Eröffnung dieser Sonderausstellung in das Langbein-Museum ganz herzlich einladen

Mit Bildmaterial, Dokumenten und Gegenständen wird die Geschichte der Evangelischen Kirche Hirschhorn lebendig erzählt und es werden Persönlichkeiten vorgestellt, die eine aktive Rolle in der Geschichte der Hirschhorner Evangelischen Kirche gespielt haben. Zur Eröffnung der Sonderausstellung sind nicht nur die Würdenträger der evangelischen Kirche eingeladen, sondern alle, die sich für die Kirche und ihre Geschichte interessieren. Das historische Material ist umfassend und erzählt seine eigene Story.

Die Evangelische Kirche ist bis heute unverwechselbarer Teil des Hirschhorner Stadtbildes und eines ihrer Erkennungsmerkmale.

Die Sonderausstellung 125 Jahre Evangelische Kirche in Hirschhorn erzählt die Geschichte einer Gemeinde, die heute fester Bestandteil Hirschhorns ist und seine Identität wesentlich mitprägt. Sie zeigt mit altem Bildmaterial so manche neue Perspektiven und lässt nachempfinden, wie es ist, eine eigene Kirchengemeinde zu gründen und ihr eine Kirche zu errichten.
Beachten Sie bitte auch die Einladung im Stadtanzeiger 2017/33_2017, Seite 10-11.

Eröffnung ist am

Sonntag, den 27. August 2017, 17.00 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

2018-09-10T15:00:07+00:00
Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung. Ok